Blue Couture

Unter dem Titel „„Blue Couture““ präsentieren Studierende der Hochschule vom 8. bis 24. Mai ein innovatives Jeans-Redesign-Projekt in der Hannoverschen Ernst-August-Galerie. Vermeintlich alten Kleidungsstücken wird so ein neuer ökonomischer und ästhetischer Wert verliehen. Die drei besten Arbeiten des Projekts werden von einer professionellen Jury ausgezeichnet. Der Soundtrack dazu schafft eine Verbindung zwischen Mode und Architektur.