Techno Tradition Chemnitz

Die Crew von Beatconnect besteht aus Aktivisten der ersten Stunde, die mit dem Club Achtermai und dem Lait Solaire gleich zwei legendäre Läden in Chemnitz mitgestaltet haben. Deshalb ist die Vorfreude auf ein Wiedersehen mit Ronny, Dirk, Falko und Enny groß: Am 29. Dezember steht die Techno Tradition Chemnitz im Oberdeck an, einer loftähnlichen Location über den Dächern der Stadt. Jack Jack.

Opera House

Wenn es eine bahnbrechende Donnerstagnacht in Hamburg gab, dann ab 1988 zehn Jahre lang das Opera House im Grünspan auf der Grossen Freiheit. Das Grünspan feiert dieser Tage seinen 50sten Geburtstag, und zu den Gratulierenden gehört am Vorweihnachtswochenende, dem 22. Dezember, das Opera House. Einmalig und in Originalbesetzung mit den DJs Celal und Jens Mahlstedt. Und hier stehen die Details. Let it snow, let it snow.

25 Years Tunnel Anniversary

Vor 25 Jahren hat in Hamburg der Tunnel aufgemacht. Jens Mahlstedt war erster Resident in der Originallocation auf der Grossen Freiheit, den Kellerräumen eines ehemaligen Sexklubs. Heute ist der Tunnel weiter vorn an der Reeperbahn, also nicht gleich vor die Autos laufen. Gratuliert wird am 17. November, dabei sind auch Da Hool, DJ Dean und all diese Kollegen hier. Kann losgehen.

Yeah Yeah Club

Nach vier furiosen Nächten auf der Breminale präsentiert Bremen Zwei am 13. Oktober die nächste Ausgabe des Yeah Yeah Club. Die Residents Jens Mahlstedt und Gu (Urban Jazz Grooves, Our Label Records) bringen kistenweise Vinyl mit ins noon (Foyer des Kleinen Hauses am Theater Bremen). Diese freundliche Reihe steht im Zeichen von Disco, Jazz Funk und HipHop. Doin´ it in the dark.

Modepreis X

Tag X rückt näher. Der Modepreis Hannover startet am 29. September bereits zum zehnten Mal. Durch diesmal 30 Kollektionen sowie diverse Überraschungen zum Jubiläum auf der Expo PLaza führen Natalie Piu Mukherjee und Flowin´ Immo.

Tanzschule mit Jens Lissat und Jens Mahlstedt

Zwei erfahrene Tanzlehrer treffen im Bremer Shagall aufeinander: Jens Lissat und Jens Mahlstedt werben am 8. September um die Gunst von Nikaa, die alle Standardtänze souverän beherrscht. Die kommende Ausgabe der ReUnion Classics verspricht eine turbulente Nacht.

Die Komplette Palette

Die Komplette Palette ist in Bremen so ziemlich die sinnvollste Art, diesen heissen Sommer draussen zu verbringen. Bühne, Bars, Möbel, Lichter, alles komplett selbst gebaut, komplett wundervoll, komplett am Weserwasser und komplett biologisch abbaubar. Gründe genug, der Einladung von Flowin´ Immo nachzukommen, Platten zu packen und da aufzulegen. Am 25. August ab 15 Uhr heisst es also zwölf Stunden lang Dreimal ist Bremer Recht.

Yeah Yeah Club goes Breminale

Vier Nächte im Juli: Die Breminale ist seit Jahrzehnten ein Musterbeispiel für entspanntes und musikalisch offen angelegtes Feiern an der Weser. Yeah Yeah Club-Resident Jens Mahlstedt spielt dieses Jahr auf der Bremen Zwei-Bühne gleich hinter der Kunsthalle (Partner Gu ist im Urlaub), und zwar vier Nächte lang vom 25.-28. Juli. Doing it in the park, doing it after dark.

The Harder They Come

Direkt aus Berlin-Mitte kommt am 23. Juni Hardy Hardy aka Hardsequencer aka Low Spirit-Urgestein ins Bremer Shagall. Dort trifft er auf Nikaa und Jens Mahlstedt. The Harder They Come.