Yeah Yeah Club

Es ist offiziell. Eine neue Clubreihe geht an den Start. Bremen Zwei präsentiert am 13. Oktober erstmals den Yeah Yeah Club. Die Residents dieser viermal jährlich stattfindenden Nacht sind Jens Mahlstedt und Gu (Urban Jazz Grooves, Our Label Records). Der Ort heißt noon und ist das wunderschöne Foyer des Kleinen Hauses am Theater Bremen. Das musikalische Konzept ist offen angelegt: Funk, Soul, Dancefloor, HipHop, Jazz und Verwandtes. Viel Vergnügen.