Biografie

JENS MAHLSTEDT ist DJ, Musikproduzent und Komponist. Er schreibt Soundtracks für Theater und Film, vertont experimentelle Modenschauen und lehrt dies an der Hochschule Hannover.

Zehn Jahre Love Parade, E-Werk Berlin, Energy Rave Zürich, Mayday (The Raving Society) in Berlin und europaweite unzählige Gastspiele in allen wichtigen Clubs sowie Residencies im Beehive (Berlin), Opera House (Hamburg), Maxx und T-Dance (Bremen) machen ihn als DJ bekannt.

Hier ist er im Gespräch mit Jens Lissat.