Cinestrange FilmfestivalCinestrange Filmfestival


Das dritte Jahr in Folge spielt Jens Mahlstedt die Eröffnungsparty des Cinestrange Filmfestivals in Braunschweig. Am 18. September wird zudem die Burlesk-Diva Kitty Willenbruch aus Wien zu Funk, Soul, HipHop und ausgewählten Club Classics tanzen, während auf der großen Leinwand direkt neben der Tanzfläche Lucio Fulcis Klassiker „Das Haus an der Friedhofsmauer“ ungeschnitten gezeigt wird. Das volle Programm des mittlerweile sechstägigen Genrefestivals steht hier.
Jens Mahlstedt will be playing the opening party of Cinestrange Filmfestival in Brunswick on September 18 for the third year in a row. Funk, Soul HipHop and assorted club classics are on the menu including burlesque diva Kitty Willenbruch (Vienna) teasing the onlookers. Lucio Fulci´s uncut classic „Quella villa accanto al cimitero“ will be showing on the big screen next to the dancefloor. Find the full program of the renowned five day genre festival here.


Schreibe einen Kommentar