Track des Monats Oktober für das Theater Bremen


Was ist real? Wie funktioniert Erinnerung? Ist die Idealisierung von Vergangenheit nichts mehr als die Sehnsucht nach einer Zeit, die so nie existierte? Für seinen Track des Monats hat sich Jens Mahlstedt mit der anstehenden Premiere von Knausgård III: Spielen beschäftigt. Music please.

What is real? How does memory work? Isn´t the idealization of the past nothing more than the longing for a time that never exísted? Theater Bremen has asked Jens to contribute a track of the month focussing on the upcoming premiere of Knausgard III: Spielen. Music please.


Schreibe einen Kommentar