use-less: Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung


Wie funktioniert eigentlich der Designprozess von Mode? Und wie lässt sich Mode Ressourcen schonend produzieren und konsumieren? Die interaktive Ausstellung „use-less: Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung“ im Hafenmuseum Speicher XI (Bremen) ist konzipiert und gestaltet vom Studiengang Modedesign der Hochschule Hannover samt Soundtrack von Jens Mahlstedt. Die Ausstellung unter der Schirmherrschaft von Vivienne Westwood öffnet am 22. März um 19 Uhr.

How does the fashion design process work? And how can fashion be produced and consumed in a way that saves resources and proves to be ecologically sound? The interactive exhibition „use-less: Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung“ at Hafenmuseum Speicher XI (Bremen) is being put together by design students of the Hochschule Hannover including a soundtrack by Jens Mahlstedt. The exhibition under the patronage of Vivienne Westwood opens on March 22 at 7pm.


Schreibe einen Kommentar